Datenschutzerklärung der Website JOBKöpfe

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, um die von uns angebotenen Dienste zu erbringen, ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechtes der Bundesrepublik Deutschland. Im folgendem unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Website abrufen.

Die JOBKöpfe - Sybille Heinemann Personalvermittlung wird die Daten nach den gesetzlichen Vorschriften auch nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens aufbewahren.

Zweckbestimmung

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um Sie von Aktualisierungen unserer Website in Kenntnis zu setzen, Umfragen durchzuführen, oder für informations- oder dienstebezogene Kommunikation, einschließlich wichtiger Sicherheitsaktualisierungen. Weitere notwendige Zwecke zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sind:

  • zur Erfüllung und Aufrechterhaltung unserer vertraglichen oder geschäftlichen Beziehung
  • zur Durchführung von Dienstleistungen im Rahmen unserer Personalarbeit
  • um über unsere Produkte und unsere Dienstleistungen zu informieren
  • um mit Ihnen in Kontakt zu treten und diesen aufrecht zu erhalten
  • zur Abwicklung und Verteidigung von rechtlichen Ansprüchen oder zur Abwehr von Klagen, zur Erfüllung gerichtlicher oder behördlicher
  • Anordnungen und anderer gesetzlicher Verpflichtungen sowie in sonstiger Weise durch das Gesetz erlaubt.

Onlinebewerbungsformular

Wenn Sie sich online bewerben, gelangen Sie zu unserem Onlinebewerbungsformular. In diesem Fall müssen Sie verschiedene personenbezogene Daten eingegeben. Wenn Sie anschließend auf "Abschicken/ Senden" drücken, werden uns Ihre Daten per E-Mail zugesandt und in einer Datenbank gespeichert. Sie werden vor dem Absenden der Bewerbung ausdrücklich auf die Tatsache, dass Ihre Daten in einer Datenbank gespeichert werden, aufmerksam gemacht und um Ihre Einwilligung gebeten. Nach Rücksprache können Ihre Daten auch über das Bewerbungsverfahren hinaus für weitere vakante Stellen in unserer Datenbank gespeichert bleiben.

Cookies und Links

Beim Besuch unserer Website können so genannte "Cookies" von uns auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Befinden sich Links zu anderen Websites auf unserer Website, ist JOBKöpfe - Sybille Heinemann Personalvermittlung nicht für deren Datenschutz verantwortlich und hat auf diesen auch keinen Einfluss, so dass wir für Datenschutzverletzungen bei Nutzung dieser Websites keine Haftung übernehmen.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis/Auskunftsrecht

Als Nutzer unserer Dienstleistungen haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Auf Anfrage sind wir gern bereit, Ihnen unser öffentliches Verfahrensverzeichnis gemäß § 4 e BDSG zu übersenden. Auf Antrag können wir Ihnen auch schriftlich mitteilen, ob und welche persönlichen Daten über Sie gespeichert sind. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten somit Ihre Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren Sie uns bitte unter . Beachten Sie aber bitte, dass, wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen, Sie die entsprechenden Dienste nicht mehr nutzen können und ihre Bewerberprofildaten gelöscht werden. Soweit Ihre Daten jedoch für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke benötigt werden, sind wir berechtigt, Ihre Daten hierfür zu verwenden.

Datensicherheit

JOBKöpfe - Sybille Heinemann Personalvermittlung setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Für den tatsächlichen Prozess der Datenübertragung über das Internet kann JOBKöpfe - Sybille Heinemann Personalvermittlung keine Haftung übernehmen.

Änderungen der Datenschutzerklärung

JOBKöpfe - Sybille Heinemann Personalvermittlung behält sich vor, den wesentlichen Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu ändern. Wir werden diese Änderungen auch mittels eines deutlichen Hinweises auf der Webseite bekanntgeben, so dass Sie immer wissen, welche Informationen wir erheben, wie wir diese Informationen verwenden können und gegenüber wem wir sie offenlegen.

Wenn Sie zu irgendeiner Zeit Fragen oder Bedenken in Bezug auf diese Datenschutzerklärung haben oder der Meinung sind, dass wir uns an diese Datenschutzerklärung nicht gehalten haben, können Sie uns gerne eine E-Mail an info@jobkoepfe.de senden oder uns unter der folgenden Adresse kontaktieren:

JOBKöpfe
Sybille Heinemann Personalvermittlung
Toepfferspark 5
39108 Magdeburg

Einverständniserklärung

Hiermit erkläre ich mein Einverständnis, dass die JOBKöpfe - Sybille Heinemann Personalvermittlung meine persönlichen Daten in eine Datenbank aufnimmt. Ich bin darüber informiert worden, dass die Aufnahme in die Datenbank der Sybille Heinemann Personalvermittlung nur zu dem Zweck erfolgt, mich im Falle etwaiger Stellenbesetzungsverfahren, in denen die Sybille Heinemann Personalvermittlung ausschließlich im Auftrag und im Interesse personalsuchender Arbeitgeber tätig wird, wieder auffinden und ansprechen zu können für den Fall, dass ich aufgrund der hier angegebenen Daten als Kandidat in Betracht komme.

Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte, insbesondere Auftraggeber von der Sybille Heinemann Personalvermittlung, erfolgt in jedem Einzelfall nur, wenn die Sybille Heinemann Personalvermittlung mich zuvor mit der zu besetzenden Position bekannt gemacht und mein ausdrückliches Einverständnis zur Weitergabe der Daten an den Auftraggeber eingeholt hat.

Bei der Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der über mich gespeicherten Daten hat die Sybille Heinemann Personalvermittlung die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes zu beachten. Mir ist bekannt, dass ich das erteilte Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann und dass ich keinen Rechtsanspruch auf Nutzung meiner Daten durch der Sybille Heinemann Personalvermittlung habe. JOBKöpfe - Sybille Heinemann Personalvermittlung behält sich vor, Teile oder sämtliche meiner Daten ohne Angabe von Gründen zu löschen.